Albrecht-Altdorfer-Gymnasium

Sprachliches und Humanistisches Gymnasium

Naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium

Kategorie: Wettbewerbe

  • Erfolgreiche Teilnahme am DEZ-Wettbewerb

    Viele Schülerinnen und Schüler von der 5. Klasse bis zur Q12 reichten ihre Arbeiten aus dem Kunstunterricht am Wettbewerb „Regensburger Jugend malt und zeichnet“, der vom Donau-Einkaufszentrum veranstaltet wird, ein.Es freut uns sehr, dass wir Preisträgerinnen und Preisträger verkünden dürfen, denn 2 Schülerinnen und 1 Schüler können sich über einen DEZ-Einkaufsgutschein freuen! Wir gratulieren Anika…

  • Seminar Gamedesign erfolgreich beim GamesFestival24 in München

    München, 4. Mai 2024 – Das Seminar Gamedesign nahm erfolgreich am GamesFestival24 in München teil. Hier präsentierten die Teams des Seminars “Gamedesign” ihre Computerspiele, darunter “Cynthia”, “Skating Panda Paul”, “The Pilots” und “Frosty Maze”, sowohl an einem eigenen Messestand als auch auf der Bühne während der Veranstaltung “Show and Connect”. Der Höhepunkt des Wochenendes war…

  • Teilnahme am “Regensburger Jugend malt und zeichnet” im Donau-Einkaufszentrum Regensburg

    Unsere talentierten Schülerinnen und Schüler nehmen am ‘Regensburger Jugend malt und zeichnet’ im Donau-Einkaufszentrum Regensburg teil.

  • Das Bild mit dem Titel „#BeReal“ gewinnt Bundespreis beim Europäischen Wettbewerb!

    Xenia Wiegel aus der Klasse 10A hat sehr erfolgreich mit ihrer Arbeit zum Thema „Das digitale Ich“ beim europäischen Wettbewerb teilgenommen. Der 71. Europäischer Wettbewerb steht unter dem Motto „Europa (un)limited“. Das im Kunstunterricht bei Frau Krottenthaler entstandene Bild von Xenia mit dem Titel „#BeReal“ zeigt den Kontrast zwischen der digitalen Welt und der Realität.…

  • Unternehmensplanspiel „Play The Market“ 30.01.-06.02.24

    Ziel ist es mit einem vorgegebenen Produkt, welches dieses Jahr ein Fitnessriegel war, über sechs Spielperioden von je einer Woche, die jeweils einem Geschäftsjahr entspricht, so viel Gewinn wie möglich zu machen. Dabei muss man sich mit unterschiedlichen betriebswirtschaftlichen Themen auseinandersetzen und in jeder Spielperiode detaillierte Entscheidungen treffen, zum Beispiel in den Bereichen Finanzierung, Vertrieb,…

  • Planspiel Börse 2023/2024 mit über 90 Teilnehmenden in 41 Spielgruppen

    So viele Börseninteressierte wie nie nahmen am diesjährigen Aktienspiel des Sparkassenverbands teil, das von Anfang Oktober bis Ende Januar lief. Ziel war es, das Startkapital von 50.000 € zu maximieren – im Gegensatz zum realen Markt risikofrei in einem virtuellen Depot. Die dazugehörige App bietet eine große Auswahl an Aktien und Fonds aus unterschiedlichen Branchen.…

  • Jakub Zablocki erreicht die dritte Runde der Internationalen Junior Science Olympiade

    Eva Bachinger und Nadjana Runkel (Klasse 9B) stellten sich bereits zum zweiten Mal der Herausforderung und nahmen zusammen mit Jakub (Klasse 8D) am Auswahlverfahren zur IJSO teil. Unter dem Motto „Gib Gas” haben sich die drei Jugendlichen aus den NTG-Klassen vor einigen Wochen in Heimarbeit mit verschiedenen Experimenten beschäftigt. Von heißer und kalter Luft über…

  • Elias Nonn in der 2. Runde des Landeswettbewerbs Mathematik

    Nachdem Elias Nonn (Klasse 9c) die erste Runde des Landeswettbewerbs Mathematik mit einem 2. Preis abgeschlossen hat, durfte er sich in der zweiten Runde mit noch anspruchsvolleren Aufgaben auseinandersetzen. Über einen Zeitraum von ca. 6 Wochen hat sich Elias über den Unterricht hinaus intensiv mit verschiedenen mathematischen Problemstellungen beschäftigt und konnte zwei Aufgaben sogar vollständig…

  • Vorlesewettbewerb

    Lucinda Wendl aus der 6d hat das AAG meisterlich beim Stadtentscheid zum Vorlesewettbewerb in der Bücherei am Haidplatz vertreten. Sie hat zwar den Titel nicht geholt, aber das ist letztlich nur der enorm guten Konkurrenz geschuldet. Wir sind sehr stolz, in Lucinda eine so tolle Vertreterin unserer Schule gefunden zu haben! Herzlichen Dank für dein…

  • Runde beim Wettbewerb “Experimente antworten” erfolgreich bestanden! 

    Gemäß dem Motto: “Nur ein Narr macht keine Experimente” (Charles Darwin) machten sich sechs Schüler*innen der 6. Klassen an die 1. Runde des Wettbewerbs “Experimente antworten”. Ziel war es diesmal, Softdrinks und Fruchtsaftgetränke etwas genauer unter die Lupe zu nehmen. So musste zum Beispiel das enthaltene Kohlenstoffdioxid aufgefangen werden und auch der Zuckergehalt verschiedener Drinks…