Albrecht-Altdorfer-Gymnasium

Sprachliches und Humanistisches Gymnasium

Naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium

Elternbeirat

Informationen über die Elternbeiratsmitglieder 2022/24

Auch wenn die Schulleitung im Elternbeirat nicht vertreten und stimmberechtigt ist, nimmt in der Regel ein Vertreter der Schulleitung an den Beiratssitzungen teil, die etwa einmal im Monat nicht öffentlich stattfinden. In einigen schulischen Fragen setzt sich die Schulleitung mit dem Elternbeirat ins Benehmen (d.h. Information und Anhörung des Elternbeirats), andere Fragen sind im Einvernehmen zu klären (d.h. Zustimmungspflicht des Elternbeirats).

Aufgaben des Elternbeirates sind unter anderem

  • die Interessen der Elternschaft zu wahren und zu vertreten
  • Wünsche und Vorschläge der Eltern zu bündeln und diese an die Schulleitung weiterzugeben.
  • Entsendung von Mitgliedern zu Schulforum (s. dort) und in die Landes-Eltern-Vereinigung der Gymnasien e.V. (s. LEV)

Darüber hinaus sind uns folgende Themen wichtig:

  • Förderung des Vertrauensverhältnis zwischen Schülern, Lehrern und Eltern
  • finanzielle Unterstützung von Schülern, die sonst nicht an Klassenfahrten teilnehmen könnten.
  • Entwicklung der Schule

Für unsere Aufgaben benötigen wir Ihre finanzielle Unterstützung. Deswegen bitten wir um eine Spende, die steuerlich abgesetzt werden kann. Unsere Kontoverbindung lautet:

Kontoinhaber: Albrecht-Altdorfer-Gymnasium
IBAN: DE36 7505 0000 0000 1806 46
BIC: BYLADEM1RBG

Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, wenn Sie Wünsche, Anregungen und Verbesserungsvorschläge oder sonst ein Anliegen haben, bei dem wir Ihnen möglicherweise helfen können.

Förderung des Schullebens

Der Elternbeirat will das Miteinander an der Schule stärken und legt daher einen besonderen Schwerpunkt auf die Bezuschussung des Fahrtenprogrammes (z. B. Schullandheim) bzw. weiterer pädagogischer Maßnahmen, die das soziale Gefüge unterstützen und als Gruppenangebote allen Schüler:innen offen stehen. Damit hierbei kein Schüler/keine Schülerin aus finanziellen Gründen an einer Teilhabe gehindert ist, kann der Elternbeirat finanzielle Hilfe anbieten. Wir vertrauen den Angaben der Familie und führen keine Bedürftigkeitsprüfung durch, erwarten aber, dass zunächst andere finanzielle Möglichkeiten ausgeschöpft werden. Sollte das Geld zwar geplant, aber dann doch nicht gebraucht werden, erwarten wir die Rückerstattung des Betrages. Bitte melden Sie Ihren Unterstützungsbedarf frühzeitig an, da die finanziellen Mittel begrenzt sind in Abhängigkeit von der Spendenbereitschaft und der Elternbeiratsarbeit.

Bitte verwenden Sie das unten stehende Formular und senden Ihre Anfrage direkt an den Elternbeirat elternbeirat@regensburg-aag.de (diese E-Mailadresse steht nur den Vorsitzenden offen). Ihre Anfrage wird vertraulich behandelt.

Formular Antrag auf Finanzierungshilfe

Aktuelles

  • Aus der EBR-Sitzung 12.01.2023:

    • Hauptthema: Strukturierung des Finanzierungshilfekonzeptes des Elternbeirats (EBR)
      • Formular
      • Informationen auf die Homepage
    • Weitere Themen…:
      • aus den verschiedenen Arbeitsgruppen mit EBR, SL und Lehrkörper: Digitalisierung, Feedbackkultur, Schulessen
      • zum Fahrtenprogramm: u.a. da die Kosten für das Fahrtenprogramm stark gestiegen sind, wird sich der EBR auch in der nächsten Sitzung mit diesem Thema auseinandersetzen (gerne nehmen wir dazu Ihre Anregungen auf)
    • die nächsten Aktivitäten: Schulball, Empfang des EBR, Kontakt zum Verein der Freunde des AAG, Kontakt zum Landeselternverband LEV, Kontakt zur SMV
    • nächste Sitzung: 16.03.23

  • Konstituierende Sitzung am 27.10.2022

    Rückblick und Wahl:

    Vorsitz, Kassenwart, Delegierte (Gremien, Arbeitsgruppen), Stufen-SprecherInnen

    Finanzen u.a.:

    • Unterstützung bei Flügelreparatur
    • Fahrten (Tage der Musik)

    Aus dem Schulleben u.a.:

    • Elternsprechtag-Organisation (mit Beteiligung des Elternbeirates: Kuchenverkauf)
    • Mensa/Pausenverkauf (Süßigkeitengehalt)
    • Handynutzung bzw. Einsatz im Unterricht
    • Schulfahrtenprogramm
    • Info über Erweiterung der Schulleitung
    • Mebis (Aktualität der Kurse etc., Einsatz in der Lehre)
    • webuntis

    Nächster Sitzungstermin: 12.01.2023 (mit KlassenelternsprecherInnen)


Kontakt

Albrecht-Altdorfer-Gymnasium
Minoritenweg 33
93047 Regensburg

Öffnungszeiten:
Mo-Do: 07:30-15:00 Uhr
Fr: 07:30-13:30 Uhr

Sekretariat für Klassen 5-10:
Tel. 0941/507-4022/4023
E-Mail: aag@schulen.regensburg.de

Sekretariat für Oberstufe (Q11+12):
Tel. 0941/507-4030
E-Mail: aag.oberstufe@schulen.regensburg.de

Aktuelle Termine

3. Februar 2023
  • Schullandheim Jgst. 5: 5ab

6. Februar 2023
  • Berufspraktikum Jgst. 9

  • Elternabend Jgst. 7: Zweigwahl

7. Februar 2023
  • Berufspraktikum Jgst. 9

8. Februar 2023
  • Berufspraktikum Jgst. 9

9. Februar 2023
  • Berufspraktikum Jgst. 9

10. Februar 2023
  • Berufspraktikum Jgst. 9

13. Februar 2023
  • Elternabend Jgst. 8: Individuelle Lernzeitverkürzung

  • Jgst. 7 – Termin: Abgabe Wahl der Ausbildungsrichtung

16. Februar 2023
  • Unterstufenfasching

17. Februar 2023
  • 2. Notenbild / ZZ / Ende 1. HJ

  • Unterrichtsende 13 Uhr

18. Februar 2023
  • Frühjahrsferien

19. Februar 2023
  • Frühjahrsferien

20. Februar 2023
  • Frühjahrsferien

21. Februar 2023
  • Frühjahrsferien

22. Februar 2023
  • Frühjahrsferien

23. Februar 2023
  • Frühjahrsferien

24. Februar 2023
  • Frühjahrsferien

25. Februar 2023
  • Frühjahrsferien

26. Februar 2023
  • Frühjahrsferien

27. Februar 2023
  • Beginn 2. HJ

  • Schulandheim Jgst. 5: 5cde

28. Februar 2023
  • Schulandheim Jgst. 5: 5cde

1. März 2023
  • Schulandheim Jgst. 5: 5cde

2. März 2023
  • Schulandheim Jgst. 5: 5cde

  • EA Jgst. 5 Umgang mit Smartphone und Co

Maßnahmen gegen Covid-19

Unterrichtsbetrieb im nächsten Schuljahr 2022/23

Elterninformation aus dem KM

aktualisierte Hygenieempfehlungen für Schulen (16.11.2022)

Aktuelle Hinweise aus dem KM finden sie hier.