Mathe mit dem Känguru

Am 17. März 2022 war es endlich wieder so weit: Der weltweite Känguru-Wettbewerb fand wieder im AAG statt. Alle 5. bis 8. Klassen waren dabei, dazu noch zahlreiche Teilnehmer:innen aus den höheren Jahrgangsstufen. So knobelten insgesamt 454 Schülerinnen und Schüler.

Manche Aufgaben kann man durch eine gute Vorstellung lösen (Klasse 5/6), für andere braucht es schon etwas mehr Können (Klasse 9/10).

Jeder Teilnehmer bekommt einen „Preis für alle“, für die Besten gibt es zusätzlich noch 3., 2. und 1. Preise.
Frau Dr. Blank konnte dieses Jahr fünf erste Preise überreichen:

Elia Schuderer (5a), Jakoba Sigloch (5b), Jonathan Gößl (6b), Enrique Roch (8a) und Peter Kotissek (10b).

Wir gratulieren allen ganz herzlich, sagen Danke für eure Teilnahme und freuen uns aufs nächste Jahr!

Maria Bauer für die Fachschaft Mathematik