Klimaschutz am AAG

  • Umwelt-AG
  • Diskussionsrunde mit MdL Margit Wild für die Jahrgangsstufe 9+
  • Mülltrennung
  • Deckel gegen Polio
  • Informationen über Kork, virtueller Wasserverbrauch, Aluminiumrecyceln, Fair fliegen

Unsere Aktionen für die Umelt

  • Oktober 2019
    • Natur & Nachhaltigkeit im Schulumfeld 23.10.2019

      Wie rund 120 weitere Schulen aus Bayern hat sich auch das AAG am Schulgarten- Wettbewerb 2019  "Natur & Nachhaltigkeit im Schulumfeld" beteiligt.  Für ihr hohes Engagement und die erfolgreiche Beteiligung wurde das Schulgarten- Team des AAG mit einer Urkunde ausgezeichnet.

    • Büchertausch- Aktion: Nehmen, bringen und lesen 20.10.2019

      Im Rahmen der Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit hat unsere Klasse, die 9+d, ein Buchtauschprojekt gestartet. Im Erdgeschoss beim alten Haupteingang wurde ein Büchertauschschrank aufgestellt. Jede(r) Schüler(in) kann ein eigenes Buch, das er/ sie nicht mehr benötigt, zum Tauschen in den Bücherschrank stellen. Im Gegenzug besteht dann die Möglichkeit, ein anderes Buch aus dem Bücherschrank mitzunehmen. So wird ein Buch möglichst oft verwendet, statt nach einmaliger Nutzung weggeworfen zu werden.N. Wallner

    • Sammelaktion – Drucker- und Tonerkartuschen ordnungsgemäß recyceln 20.10.2019

      Anlässlich der Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit haben wir, die Klasse 9+d, eine Sammeltonne für leere Druckerpatronen und Tonerkartuschen im Erdgeschoss beim alten Haupteingang aufgestellt, damit diese gesammelt fachgerecht werden können. Vorerst läuft unser Projekt bis zum Anfang der Herbstferien. Bei großem Zulauf werden wir die Sammelaktion verlängern. N. Wallner

    • Bike or walk to school day – eine Aktion der Klasse 9+d 20.10.2019

      Nachhaltig leben fängt im Alltag an, und deshalb hat an unserer Schule ein „Bike or walk to school day“ stattgefunden. Im Rahmen der Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit, die vom 14.10. bis zum 18.10.2019 andauerte, hat unsere Klasse die Schülerinnen und Schüler und die Lehrkräfte des AAGs ermutigt, insbesondere am Mittwoch, 16.10.2019, mit dem Fahrrad oder zu Fuß, mit möglichst wenig CO2 Ausstoß, zur Schule zu gelangen, und klassenweise die auf dem Fahrrad und zu Fuß zurückgelegten Kilometer zu sammeln. Im Moment sind wir noch damit beschäftigt, anhand der eingetragenen Kilometer die Klasse zu bestimmen, die in Summe am weitesten gefahren/ gelaufen ist. Diese erhält als kleine Aufmerksamkeit eine Belohnung in Form eines selbst gebackenen Kuchens. N. Wallner

    • Woche der Nachhaltigkeit 16.10.2019

      Informationen über saisonales und regionales Obst und Gemüse gibt es ab sofort jeden Monat neu (von der Klasse 6b gestaltet) im Gang bei den Biologieräumen. U. Süß

    • Aktion für die Umwelt 14.10.2019

    • Mehrweg statt Einweg 13.10.2019

      Uns, der Umwelt-AG vom AAG, ist bewusst geworden, dass der Plastikbecherverbrauch innerhalb der Schule zu hoch ist. Daher versuchen wir diesen zu reduzieren, indem wir stattdessen Kaffeetassen aus Porzellan für den Kaffee-Automaten in der Mensa gegen 1€ Pfand anbieten. Dank der Spenden vieler Eltern haben wir mittlerweile eine größere Menge an verschiedensten Tassen zur Verfügung, so dass für jeden etwas dabei sein könnte. Wir hoffen, unsere Mitschüler dadurch zu mehr Umweltbewusstsein motivieren zu können. So wollen wir zeigen, dass viele kleine Schritte auch dazu beitragen können, etwas im Sinne des Klimaschutzes zu erreichen. Paula, Allegra, Ramin, Emilia und Emma