Erfindungen verändern unser Leben

Unter dem Motto des 48. internationalen Jugendwettbewerbs der Volks- und Raiffeisenbanken entstanden in den Klassen 6A und 6D sowie 9+C und 9+D bildnerische Werkstücke, die Aspekte der Konstruktion, Innovation und Digitalisierung aufgreifen.

Text und Fotos: M. Erl

Die Klassen 9+C und 9+C konzipierten hierzu Präsentationsboards für Wearables: Kleidungsstücke oder Accessoires, die mit moderner Sensortechnik ausgestattet sind und somit Informationen (z.B. Vitalparameter) erheben können. Diese Datengrundlage bildet des Weiteren die Grundlage für informationstechnische Automatisierungs- und Steuerungsprozesse, womit sich die Funktionen von Wearables z.B. über ein Smartphone erweitern lassen.