Projekt des Arbeitskreises Schule-Wirtschaft: Talent und Verantwortung

Foto: C. Blank

Bei dem diesjährigen Projekt wurde die Schülerin Hannah Lerchenberger für ihr schulisches und soziales Engagement ausgezeichnet.

Im Rahmen des Projektes, an dem von jedem Gymnasium ein Schüler bzw. eine Schülerin teilnehmen kann, erhalten die ausgewählten Schüler Kurse zu Rhetorik, Konzentration, Persönlichkeitscoaching und erfahren über einen Berufseignungstest und verschiedene Praktika mehr über ihre Stärken und Talente. Die Abschlussveranstaltung fand am 04. April in der Stadthalle Neutraubling statt.